14.12.2016

Erneuerbare Energie

Faktencheck Energiewende 2016/17

checkpointmedia bringt den 3D-Drucker 3DWOX DP200 des südkoreanischen Herstellers Sindoh nach Europa. Sindoh hat 40 Jahre Erfahrung im Bau von Druckern und konnte mit dem 3DWOX einen besonders userfreundlichen 3D-Drucker entwickeln. Und das zu einem in dieser Leistungsklasse sehr günstigen Preis.

 

Ausführliche Informationen gibt es hier: http://3dwox.checkpointmedia.com/

 

http://www.faktencheck-energiewende.at/